Insolvencing 2.0


Logo mit dem Web2.0 Logo Creatr erstellt.

Ich dachte es würde keine zweite Dotcomblase geben, aber wahrscheinlich habe ich mich geirrt: 1,6% Facebook kosten eine Viertelmilliarde Dollar. Ich bin gespannt auf die Werbevermarktung, die diese Kosten rechtfertigen kann.

Das ist Dotcom 2.0. Beta versteht sich. Neue Geschäftsideen lassen da nicht lange auf sich warten. Social Insolvencing steht in den Startlöchern. Bilde eine Debt-Cloud und gehe gemeinsam mit deinen Freunden pleite. Jetzt gibt es – bis auf die alltägliche Verrichtung – nur noch wenige Dinge, die man nicht „socialisen“ kann. Beta versteht sich. Da sind sich der Rob und der m@ik einig…

  • aber sowas von einig!!!

  • André

    Also besteht zwischen euch beiden quasi ein Social Einigungs-Netzwerk?

  • Das kann man so sagen! Und wir sind schon lage über die Beta hinaus. 🙂